Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

home biographie audio / video termine dirigent komposition philosophie piano-solo filmmusik vokaldirektion tjalve & florin - recital mahlers achte 2009 ältere termine kontakt Porgy&Bess Rhein in Flammen Operngala  Hollywood in Cologne impressum Interview Interview 2 I 3 I 4 15 I 6 pressespiegel Mahler Videos Das-Maedchen-mit-den-Schwefelhoelzern Symphonie in Kölsch 

komposition

Neben unzähligen Arrangements für Konzerte, Fernseh- und Rundfunkaufnahmen, komponiert Heinz Walter Florin Stücke in verschiedener Form, Stil und Besetzung. Ein herausragender Höhepunkt war die Uraufführung seiner Kölnsymphonie im Jahr 2003.Das Stück zeichnet eine Wanderung im Tageslauf durch die Stadt Köln mit musikalischer Darstellung innerer Eindrücke nach. Es wurde mehrfach vom WDR in Hörfunk und Fernsehen übertragen.Im Jahr 2011 wurde die Vertonung des Andersenmärchens"Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" fertiggestellt.Derzeit sind ein Liederzyklus nach Texten von Theodor Storm sowie eine Märchenoper nach H.C. Andersen in Arbeit.

Kompositionen

Das Mädchen mit den SchwefelhölzernMärchen von Hans Christian AndersenMusik: Heinz Walter FlorinErzähler: Dirk SchortemeierBesetzung: Erzähler und großes OrchesterAufführungsdauer: ca. 15 Min.

Symphonie in KölschSymphonische Dichtung in vier Sätzen für Männerchor, Band und großes OrchesterAufführungsdauer: ca 55 Min.